Praxis für TCM

Qigong und Tai Chi Ch'uan

Mithilfe von langsamen, fließenden Bewegungen und der eigenen Vorstellungskraft wird der Organismus beruhigt und belebt.

Therapeutin

Schritt für Schritt zu mehr Balance

Eine weitere Säule der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) widmet sich der Belebung und Beruhigung des Organismus‘: Durch spezielle Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsformen werden Körper und Geist gestärkt.

Qigong (wörtlich Arbeit am Qi) und Kampfkünste wie Tai Chi Ch'uan (abgekürzt Tai Chi) sind weit über die Grenzen der Volksrepublik China hinaus beliebt – auch unter den Therapeuten der Praxis Wortman.

In den Räumen unserer Praxis können Sie diese Künste erlernen, Details erfahren Sie bei „Unterricht".